Angst, dass dein Smartphone & Co an der US-Grenze durchsucht wird? Dann beachte unsere 5 Tipps!

Grenzbehörden greifen immer drastischer in unsere Privatsphäre ein: Letztes Jahr führten US-Beamte über 33.000 Durchsuchungen von Geräten durch – ohne entsprechenden Durchsuchungsbefehl. Drei Jahre zuvor waren es nur 8.000. Untersuchungen zeigen, dass Beamte nahezu unbegrenzte Autorität haben, die Geräte von Reisenden an Grenzen zu durchsuchen. Die dabei gewonnenen Informationen können bis zu unglaublichen 75 Jahren … Weiterlesen

Du willst ein Visum für die USA? Dann musst du deine Social Media-Accounts offen legen!

Die USA halten generell nicht viel von Privatsphäre. Schon gar nicht, wenn es um ausländische Besucher geht. So müssen alle jene, die ein Visum für die USA brauchen, ab sofort auch Auskunft zu ihren E-Mail- und Social-Media-Konten geben – verpflichtend! Sonst heißt es Draußenbleiben. Esta-Einreisen betrifft das aber nicht. Wieder einmal wird die „nationale Sicherheit“ … Weiterlesen

Spionin Alexa: Amazon verfügt über Patent, mit dem Alexa uns ohne Aktivierungswort belauschen könnte

Alexa schafft es ja quasi monatlich mitten rein ins Kreuzfeuer der Kritik. Der Echo von Amazon (und andere seiner Art) soll seine Nutzer überwachen und ausspionieren. Wundert es uns also, dass Amazon über ein Patent verfügt, mit dem Alexa ohne das aktivierende Wörtchen „Alexa“ am Anfang eines Befehls, antworten kann. Nämlich dann, wenn es am … Weiterlesen

Das Internet der Dinge spioniert uns ordentlich aus! Malware inklusive!

Das Internet der Dinge (IoT) hat längst Einzug in unseren Alltag gehalten. Wir nützen tagtäglich bequem Helfer wie süße Sprachassistenten namens Alexa und Siri oder smarte Lampen. Diese Dinge gehören zu uns und deshalb vergessen wir auch, dass sie da sind. Das Problem dabei ist, dass sie uns nicht nur in unserer Faulheit unterstützen, sondern … Weiterlesen

Causa Überwachungs-Skandal auf Ibiza: Über einen Politiker, eine vermeintliche Oligarchen-Nichte und schmutzige Füße

Wie die jüngsten Ereignisse in Österreich nun gezeigt haben, sind die Lieblingsthemen Datenschutz und Privatsphäre, die ja so gerne immer wieder durchgekaut und für so wichtig erachtet werden, wohl noch nicht ganz verinnerlicht worden. Es ist schon klar, dass manche Personen in der Öffentlichkeit stehen und etwas weniger Privatsphäre haben als andere, aber im Geheimen … Weiterlesen

NSA: Über nationale Sicherheit und Massenüberwachung – US-Klage wurde abgewiesen

Die Enthüllungsskandale der letzten Jahre haben klar gezeigt, dass Massenüberwachung an der Tagesordnung ist.  Auch bei der NSA scheint sie üblich zu sein. Nachdem sich die erste große Aufregung über diese Erkenntnis gelegt hatte und man sogar im entlegensten Tal zugeben musste, dass so manch eine Verschwörungstheorie wohl näher an der Realität dran ist, als … Weiterlesen

5 praktische Tipps, die dir aus der NSA-Überwachungsfalle helfen

Die globale Vernetzung hat einen hohen Preis. Du checkst gerade deine Nachrichten auf Facebook oder teilst etwas auf Instagram. Natürlich nützt du auch Google und Skype. Es ist aber auch wirklich alles so praktisch. Ganz egal, welche Seite du jetzt gerade, morgen oder übermorgen nützt, eine Sache solltest du stets im Kopf behalten. Die Spione … Weiterlesen

Backdoor-Time! CVE-2019-1894 – der Spion von CISCO, der durch die Hintertür kam

Immer schön spionagefähig bleiben. Die Vermutung liegt nahe, dass dies die neue Produktanforderung diverser großer Hersteller ist. Alles reine Spekulation! Backdoors in Netzwerkhardware haben in letzter Zeit immer wieder für Aufregung gesorgt. Unter anderem haben derartige Schwachstellen teilweise den Ruf der Chinesen angegriffen. Dies hat sie für den Aufbau des 5G-Netzes mit Huawei in Europa … Weiterlesen

Zum Abschied freigegeben: Sagt die NSA ADIEU zum US-Überwachungsprogramm?

Viel genützt, viel kritisiert und nun plötzlich zum Abschied freigegeben. US-Überwachung hat es wirklich in sich. Das ist seit Edward Snowdens Enthüllungen bekannt. Nun ist die NSA aber von ihrem Überwachungsprogramm, das zur Überwachung von Telefonaten diente und fleißig Metadaten sammelte, angeblich nicht mehr zufrieden. Das Wall Street Journal berichtete bereits über das nahende Ende. … Weiterlesen

Biometrik geht in die nächste Runde: Wie gefährlich ist Gesichtserkennung?

Biometrik ist nicht mehr aufzuhalten. Von Fahndungen über Irisscans bis hin zu Venenscans. Gesichtserkennung wurde längst in den Alltag integriert und wird uns als praktisches Tool teilweise äußerst gekonnt untergejubelt. Jetzt geht es uns wirklich ans Gesicht. Und wir haben uns schon viel zu sehr daran gewöhnt, dass wir vergessen haben, dass unser Gesicht uns … Weiterlesen

Human Rights Watch: China überwacht nicht nur, sondern sammelt sämtliche Daten in eigener Spionage App

Wir haben es ja gewusst: Wie Human Rights Wacht jetzt aufgedeckt hat, werden Menschen in China nicht nur überwacht. Die ganzen dabei gesammelten – richtig umfassenden – Daten werden darüber hinaus in einer eigenen App zusammengeführt, mit anderen Datenbanken verbunden und dienen quasi als Alarm für „verdächtiges Verhalten“. Darunter fallen beispielsweise zu hoher Energieverbrauch oder … Weiterlesen

19mal Ja für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter: EU-Rat gibt Startschuss für Copyright-Reform

Es ist vollbracht. Die Proteste und Demos hunderttausender User gegen das neue Urheberrecht im Internet weicht nun der Resignation, denn der EU-Rat saß am längeren Hebel. Artikel 17 bzw. Artikel 13 wurden trotz aller Gegenwehr durchgewunken und sollen innerhalb der nächsten zwei Jahre von den EU-Staaten umgesetzt werden. Wie geht es nun weiter? Am besten … Weiterlesen

Du erzählst Alexa so einiges? Achtung: Tausende Amazon Mitarbeiter hören mit!

Wir hatten Alexa immer schon im Verdacht, in Wirklichkeit eine Spionin zu sein. Das ist sie auch – zumindest in Sachen Produktverbesserung: Denn ein globales Team Tausender Amazon-Mitarbeiter hört sich tagtäglich Aufzeichnungen der gesamt Millionen Alexa-Kunden an, um der sprachgesteuerten Assistentin bei der Befehlserkennung zu helfen. Von dieser Abhöraktion wissen die User aber natürlich wieder … Weiterlesen

Digitalsteuer in Österreich: Die totale Überwachung im Internet per Gesetz und warum es dich auch als Nicht-Österreicher betrifft

Im beschaulichen Österreich hängt ein Damokles-Schwert über den Köpfen aller Internet-Nutzer. IT Unternehmen sollen gesetzlich dazu verpflichtet werden, Daten wie den Standort und IP-Nummern nicht nur zu sammeln, sondern auch 7 Jahre lang aufzubewahren. Wir formulieren es schonungslos: Bist du aus Österreich, wird deine Anonymität zum Schnäppchenpreis verscherbelt. Immer auf die Kleinen Zuletzt wurde auf … Weiterlesen

Guck mal, wer da guckt: Google bald mit Überwachungskamera im Display?

Der US-Store von Google hat Gerüchten zufolge ein höchst interessantes Produkt online gestellt. Wahrscheinlich war es ein Versehen, denn kurz darauf wurde es auch schon wieder entfernt. Es handelte sich um ein Smart-Display mit integriertem Google Assistant und intelligenter Überwachungskamera. Der nächste Schritt zur totalen Überwachung? Ein Display der neuesten Generation Wohin du auch schaust, … Weiterlesen

Nette Helfer oder gute Spione? Die Sprachassistenten Amazon Echo, Apple HomePod und Google Home haben Überwachungspotential

Der Eingriff in unsere Privatsphäre und maximale Kontrolle unseres Lebens sind längst keine Utopie mehr. Und wir spielen brav mit. Unsere Bequemlichkeit und für viele Menschen ein Weg aus der Einsamkeit oder Langweile, verhelfen der globalen Vernetzung zu immer reichhaltigerem Futter. Sind Sprachassistenten wirklich nur harmlose Helfer? Haben die großen Konzerne Google, Amazon und Apple … Weiterlesen

Serien-Fiktion oder Realität? Diese Highlights aus Literatur und Film zeigen wie wahr die Überwachung inzwischen geworden ist!

Es war einmal eine Zeit, in der Überwachung reine Fiktion war. Romane, Filme und Serien deuteten schon vor längerer Zeit darauf hin, dass es da noch einiges an Spielraum geben würde. Und man wusste oder hoffte, dass es nie passieren würde. Paranoide Spinner waren jene, die sich leicht beobachtet fühlten und Verschwörungstheoretiker jene, die hinter … Weiterlesen

Windows 10 sammelt deine Daten per Telemetrie – Forscher wollen Überwachung stoppen

Telemetrie ist eine Technik, bei der während der Datenübertragung im Betriebssystem deines Computers Messpunkte eingerichtet werden. An diesen Punkten werden deine Übertragungsdaten gesammelt und an den Server von Microsoft geliefert. Aber welche Daten und wozu? Das möchte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nun aufdecken. Telemetrie ruft Sicherheitsforscher auf den Plan Windwows 10 ist … Weiterlesen

Mobile Überwachung: ZITiS Staatstrojaner im Auto – Alles anschnallen, Hacker an Bord!

Käfer war gestern, heute ist Wanze. Connected Cars, also smarte Autos mit Internetzugang, helfen bei der Navigation und bieten viel Unterhaltung. Wieso haben wir nur geahnt, dass die topmoderne Fahrzeugausstattung von Geheimdiensten und Polizei als Einladung zur Überwachung missverstanden wird? Die Bestätigung erfolgte nun durch das Innenministerium. Da bekommt doch der Begriff „Regierungsfahrzeug“ gleich eine … Weiterlesen

VPN werden kriminalisiert – Aber nicht überall

Nicht überall ist es gern gesehen, wenn VPNs genutzt werden. Es gibt Länder, die verbieten wollen, die eigene Identität im Netz zu verschleiern. Das Schlechtmachen und gar Verbieten einer ganz normalen Angelegenheit ist mancherorts an der Tagesordnung. Wo sind VPNs erlaubt, wo verboten? Anonymität verbieten – Macht das Sinn? Ist es kriminell, ein wenig Privatsphäre … Weiterlesen

Little sister is watching you! Wie legal ist Überwachung?

Wir werden überwacht. Das ist wirklich nichts Neues. Und ob jetzt little sister, big brother oder sonst wer hinter uns her ist, interessiert uns eigentlich kaum noch. Wie legal ist das überhaupt? Hast du schon einmal etwas von Prism und Tempora gehört? Das sind sogenannte Spionageprogramme. Richtig bekannt geworden sind sie durch die Enthüllungen von … Weiterlesen

Psssst …. Wir können über die Vibration der Festplatte abgehört werden

Eine eigentlich hilfreiche Funktion in Festplatten stiehlt uns den letzten Rest Privatsphäre. Das Positional Error Signal verwandelt in Kombination mit manipulierter Firmware die Festplatte in eine Wanze um und hört Stimmen ab. Es gibt kein Entkommen – das Lauscher-Tool steckt in jedem PC Was die Forscher der University of Michigan und der Zhejiang Universität in … Weiterlesen

Datenschützer auf Barrikaden: Mehr Überwachung durch österreichisches Bundesheer

Reformen können gut sein. Aber auch schlecht. Oder beides. Je nachdem, wen man fragt. In Österreich erzeugt momentan das Wehrrechtsänderungsgesetz 2019 für gespaltene Gefühle. Das Bundesheer freut sich über erweiterte Befugnisse in Sachen Daten und deren Kontrolle für die „nationale Sicherheit“. Datenschützer hingegen sehen eine massive Ausweitung der Überwachungsbefugnisse entgegen der Demokratie. Das Schlüsselwort im … Weiterlesen

Silent Message System: Wie eine SMS – nur etwas leiser

Hast du schon einmal etwas von Stealth ping gehört? Stille SMS oder SMS Typ 0 kommen öfter zum Einsatz als du denkst. Sie sind so leise, dass du gar nichts merkst. Dabei geht es um Nachrichten, die zwar gesendet werden, aber so, dass der Empfänger nichts davon mitbekommt. Deshalb wird diese SMS als stille SMS … Weiterlesen

Facebook-Überwachung: Wer motzt, fliegt!

Eine Facebook-Sperre wird nun systematisch gegen jeden User verhängt, der die Regeln bricht. Dazu ist es noch nicht einmal notwendig, dass der Nutzer gegen geltendes Recht verstößt, denn Facebook hat sich zu einem Imperium gemausert, in dem scheinbar eigene Gesetze herrschen. Die zunehmende Überwachung sorgt für Kopfschütteln und ein dickes Dislike. Die freie Meinungsäußerung ist … Weiterlesen

Europa als Datenschutz-Mentor: Gesichtserkennung soll sicherer werden

Wenn es um künstliche Intelligenz geht, ist Microsoft ganz vorn mit dabei. Der Präsident des Unternehmens, Brad Smith, sprach nun während des Facing AI-Kongresses in Berlin überraschend klare Worte. Es gibt nämlich nicht nur positive Argumente für Video-Überwachung & Co. Nanu? Hat da etwa jemand „1984“ von George Orwell gelesen oder Minority Report gesehen? Überwachung … Weiterlesen

Vorbei mit der Überwachung: Aus für Facebook Spionage-App Onavo

Vor Kurzem wurde bekannt, dass Facebook den Code seiner Spionage-App Onavo für „Marktforschung“ bei Teenagern nutzt. Wir würden es eher komplette Überwachung & Datenkrake nennen. Außerdem wurde Onavo dazu genutzt, die Konkurrenz auszuspionieren. Jetzt zieht der Konzern die Notbremse und nimmt die VPN-App auch aus dem Google Play Store. Das heißt, die App wird geschlossen … Weiterlesen

Nicht ohne meine Absher: Eine äußerst praktische Kontroll-App

Andere Länder, andere Sitten. In Saudi-Arabien darf nicht jede Frau einfach machen was sie will. Ihre Tätigkeiten werden genau geprüft. Von einem männlichen Angehörigen. Da haben es die saudi-arabischen Männer auch nicht immer leicht. Das bedeutet große Verantwortung und allgegenwärtige Vigilanz. In anderen Ländern kennt man das ja von der Kindererziehung. Man will einfach wissen, … Weiterlesen

Japan darf die Geräte seiner Bürger hacken und das ganz legal

Seit Februar 2019 haben es in Japan Hacker auf Millionen Haushalte abgesehen, um die dortigen mit dem Internet verbundenen Geräte wie Webcams, Router usw. zu hacken. Das Kuriose: Die dürfen das! Warum, wirst du dich jetzt sicher fragen. Und diese Frage ist durchaus berechtigt. Die Hacker agieren ganz offiziell im Namen der Inneren Sicherheit. Das … Weiterlesen

Viele beliebte iPhone Apps überwachen deinen Screen – ohne dich zu fragen!

Es ist nicht weiter erstaunlich, dass die meisten Apps deine Daten sammeln. Manche verkaufen sie sogar ohne dein Wissen. Aber dass einige der weltweit beliebtesten Apps deinen Bildschirm permanent überwachen und nicht einmal für ausreichende Sicherheitsvorkehrungen sorgen, ist ein Hammer. Diese Entdeckung hat TechCrunch gemacht – Hollister, Expedia, Air Canada, hotels.com und viele mehr wissen … Weiterlesen