Ein persönlicher Blog für

Sicherheit & Datenschutz im Internet!

Du hast Pornos geschaut? Nein? Egal! Du wirst trotzdem erpresst!

Du hast Pornos geschaut? Nein? Egal! Du wirst trotzdem erpresst!

Tabuthema Pornofilme. So ein Film ist heutzutage schnell angeklickt und Studien zufolge schauen die meisten sie sogar während der Arbeitszeit an. Und dann kommen plötzlich E-Mails mit beklemmendem Inhalt. Momentan herrscht wieder Hochkonjunktur. Post vom Hacker? Es kann jeden treffen. Gerade ist eine äußerst fiese Betrugsmasche aktuell und du solltest ...
Weiterlesen …
Datenskandale & Co: Hat sich Facebook wirklich geändert?

Datenskandale & Co: Hat sich Facebook wirklich geändert?

Aus Fehlern lernt man, heißt es. Trifft dies auch auf Facebook zu? Nach den großen Datenskandalen wie jenen rund um Cambridge Analytica gäbe es für den Konzern jedenfalls jede Menge Änderungsbedarf. Laut Managerin Sheryl Sandberg hat sich das soziale Netzwerk tatsächlich geändert: „Wir sind nicht dasselbe Unternehmen wie 2016 oder ...
Weiterlesen …
Generation Smartphone: Viele sehnen sich danach, wieder einmal offline zu sein

Generation Smartphone: Viele sehnen sich danach, wieder einmal offline zu sein

Heutzutage ist es für viele junge Menschen ganz normal, täglich Inhalte im Internet abzurufen. Offline geht gar nicht und dank Smartphone ist es auch nicht nötig. Die ständige Vernetzung gehört einfach dazu. Wie kritisch steht die Generation Smartphone dem Medium Internet gegenüber? Eine Studie liefert interessante Ergebnisse zu dieser Fragestellung ...
Weiterlesen …
Geschäftsfeld Privatsphäre: Deine Standortdaten werden verkauft

Geschäftsfeld Privatsphäre: Deine Standortdaten werden verkauft

Alle wollen uns an die Daten. Die Standortdaten sind davon nicht ausgenommen. Es kommt nicht von ungefähr, dass wir bei allen möglichen Anwendungen gefragt werden, ob wir eine Standortbestimmung erlauben. Es ist also keine Neuheit, dass diese Daten ermittelt werden. Zwischen einer Ermittlung von Standortdaten und dem Verkauf gibt es ...
Weiterlesen …
Mehr Sicherheit & Datenschutz: Neue Open Source-Lösung für den Login bei Facebook & Co

Mehr Sicherheit & Datenschutz: Neue Open Source-Lösung für den Login bei Facebook & Co

Zentrale Identitätsprovider stehen bei Webseiten und Apps wie Facebook oder Google hoch im Kurs. Sie bieten dir mehr Usability – aber sie bergen auch einige Risiken. Um diese zu umgehen, hat Fraunhofer AISEC nun eine frei verfügbare Alternative entwickelt. Mit „re:claimID“ kontrollierst nur du alleine deine Identitäten. Hier ein Account, ...
Weiterlesen …
Hacken will gelernt sein: Erster deutscher Masterstudiengang für Geheimdienste

Hacken will gelernt sein: Erster deutscher Masterstudiengang für Geheimdienste

An der Bundeswehr-Universität in München startet ein Master-Studiengang für Nachrichtendienst-Mitarbeiter und Soldaten. Dazu führten der große Bedarf an IT-Experten und die zunehmende Wichtigkeit von Cybersicherheit. Master of Intelligence and Security Studies (MISS) heißt der neue Studiengang, der ab sofort zusammen von der Bundeswehr-Universität und der Hochschule des Bundes für öffentliche ...
Weiterlesen …
Digitalisierung geht vor! Wie gut werden Gesundheitsdaten im Netz geschützt?

Digitalisierung geht vor! Wie gut werden Gesundheitsdaten im Netz geschützt?

E-Health: Krisenstimmung nach dem Megadatenleak. Jetzt sind alle wach und hellhörig. Wie sicher sind unsere Daten im Netz? Nicht sicher. Das wussten wir doch bereits vor den erschreckenden Offenbarungen durch das letzte Datenleak. Ein 20jähriger Autodidakt hat private Informationen und Details von Politikern und Prominenten ins Netz gestellt. Nun macht ...
Weiterlesen …
VPNs in China: Regierung verhängt nun auch Strafen über Privatpersonen

VPNs in China: Regierung verhängt nun auch Strafen über Privatpersonen

VPNs sind in China sehr beliebt. Kein Wunder: Stellen sie doch eine einfache Möglichkeit dar, die strenge staatliche Internet-Zensur zu umgehen. Jetzt plant die Regierung, gegen die Verwendung von VPNs mit einem 20 Jahre alten Gesetz auch gegen Privatpersonen vorzugehen. Erste Strafen wurden bereits eingefordert. Gemäß einer Studie von Freedom ...
Weiterlesen …
Privatsphäre? Twitter weiß, wo du bist

Privatsphäre? Twitter weiß, wo du bist

Bei einigen sozialen Netzwerken und Apps Twitter, FourSquare, Instagram und Facebook hast du die Möglichkeit, an einem öffentlichen Ort wie Restaurant, Bar, Museum, Geschäft, deine Geodaten online freizustellen. Es besteht auch die Möglichkeit, deinen eigenen Standort in Tweets oder Beiträge einzufügen. Diese Entscheidung triffst du selbst. Es ist aber gut ...
Weiterlesen …
773 Millionen Passwörter von über 12.000 Internetdiensten: Riesen-Datenleak entdeckt

773 Millionen Passwörter von über 12.000 Internetdiensten: Riesen-Datenleak entdeckt

Es gibt Leaks. Und es gibt Mega-Leaks. Ein solches ist diese Woche entdeckt worden: Mit 773 Millionen im Internet veröffentlichten Passwörtern wird dieses Riesen-Datenleck seinem Namen mehr als gerecht. Unter den geleakten Account-Infos befinden sich auch Datensätze aus Deutschland. Ob auch Passwörter von dir dabei sind? Wir zeigen dir, wie ...
Weiterlesen …