Du nutzt Microsoft Office? Aufgepasst: Auch Hacker greifen die Software besonders gerne an!

Microsoft Office erfreut sich großer Beliebtheit. Leider auch bei Hackern – und zwar immer mehr, wie eine Studie des russischen Sicherheitsspezialisten Kapersky nun zeigt. 2016 nutzten nur 16 % der Angriffe Sicherheitslücken in Office. 2018 schaut das gleich ganz anders aus: Hier haben sich die Hacker zu 70 % auf Office gestürzt!

Bisher hatten Microsoft Office-Produkte wie Word oder Excel anscheinend Schonfrist. 2016 bevorzugten Hacker noch das Angreifen von Browsern. 45 % aller Attacken wurden damals auf dortige Sicherheitslücken verübt. Die aktuelle Zahl aus 2018 hat sich stark nach unten entwickelt, im letzten Jahr waren nur mehr 14 % der Angriffe auf Browser gerichtet. Ebenfalls rückläufig ist der Angriffstrend bei Adobe Flash – 2018 nur mehr 1 %. Was aber kein Wunder ist, denn wer nutzt das Tool heute überhaupt noch? In Kürze wird Adobe Flash überhaupt eliminiert.

6 Office-Bugs in den Top 10 der 2018 ausgenutzten Schwachstellen

Microsoft Office hat also alle anderen Hacker-Lieblinge überholt. Primär stehen bei den Angriffen aber nicht Sicherheitslücken in den Programmen selbst im Mittelpunkt, sondern jene in Tools wie dem Formeleditor. Konkret nennt Kapersky die Lücken CVE-2018-0802 und CVE-2017-11882. Beide gibt es seit 17 Jahren in jeder Office-Version und zudem machen sie es Hackern besonders leicht. Ein ähnliches Bild, was Schwachstellen in Office betrifft, zeichnet Sicherheitsexperte Recorded Future. In einem Ranking der Firma haben es 2018 doch glatt sechs Office-Lücken unter die Top 10 geschafft.

Sicherheitslücken auszunutzen geht heute bereits ziemlich leicht

Aber warum ist Microsoft Office bei Hackern wirklich so beliebt? Laut Kapersky haben sich die Cyberkriminellen extra darauf spezialisiert. Wird eine neue Sicherheitslücke erkannt, wird binnen kürzester Zeit im Darknet gezeigt, wie man diese ausnutzen kann. Ganz schön praktisch für die Hacker: „Bugs selbst sind viel weniger komplex geworden, und manchmal ist eine detaillierte Darstellung alles, was ein Cyberkrimineller braucht, um einen funktionierenden Exploit aufzubauen“, so Kapersky.

Quelle: zdnet.de; Foto: pixabay.com


Erstellt am:6. Mai 2019

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

/ / Allgemein
Weltkarte der Gesichtserkennung

Weltkarte der Gesichtserkennung 2020

In den letzten 10 Jahren ist die Gesichtserkennungstechnologie bei der Überwachung weltweit immer häufiger geworden. Computerprogramme, die Bilder von menschlichen Gesichtern für die Identifizierung analysieren, werden verwendet, um Kriminelle zu identifizieren und sogar verlorene Kinder in wenigen (hinzufügen) Sekunden zu finden. Heutzutage gibt es insgesamt 109 Länder, die die Gesichtserkennungstechnologie für Überwachungszwecke verwenden oder diesen zugestimmt haben. Aber zu welchen Kosten? Die weltweite Verbreitung dieser Technologie hat wichtige Fragen zu den Auswirkungen solcher weit verbreiteten Überwachungstechnologien auf die Privatsphäre aufgeworfen ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Pirate Bay

Eine IP-Adresse von Pirate Bay gehört einem VPN-Anbieter, so der ISP

Eine IP-Adresse, die angeblich von the Pirate Bay verwendet wird und einem schwedischen ISP gehören soll, gehört ihm nicht. Laut dem ISP Obenetwork wird die IP-Adresse tatsächlich vom lokalen VPN-Service OVPN betrieben. Aus diesem Grund wandte sich der Internet-Provider mit einem Antrag an das Gericht, die von zwei skandinavischen Filmfirmen beantragte Offenlegungs-Verfügung aufzuheben. Anfang Juni wurde klar, dass Rechteinhaber und ihre Anti-Piraterie-Vertreter The Pirate Bay nicht vergessen haben. Die berühmte Torrent-Seite funktionierte relativ gut, aber hinter den Kulissen haben die ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Kodi Netflix Addon installieren

Kodi Netflix: So funktioniert es – mit VPN

Kodi ist bei vielen Usern ein sehr beliebter Multimediaplayer, der auch Streaming sehr gut ermöglicht. Aber funktioniert ist auch Kodi Netflix möglich? Natürlich, allerdings benötigt man das Kodi Netflix Addon und sollte jedenfalls auch beachten, dass erst ein VPN die notwendige Sicherheit für Netflix Kodi bringt. Kodi Netflix - viele Fragen, wir geben dir Antworten! Rund um das Thema Kodi Netflix gibt es viele Fragen. Wir möchten sie dir möglichst alle beantworten und informieren dich in diesem Artikel über: Was ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Cine.to

Cine.to: Ist die Plattform illegal? Alles was du darüber wissen solltest!

Was ist Cine.to? Cine.to bietet alle möglichen Kinofilme der verschiedensten Genren. Teilweise findet man auch hoch aktuelle Filme, die man auf der Webseite kostenlos streamen kann. Man kann dort einfach nach einen Film suchen, Filme nach Genren ordnen oder einen der Top Filme auswählen. Dann braucht man nur einen Stream auswählen und schon kann man sich das Video in voller Länge anschauen. Alles ganz ohne sich anmelden, geschweige denn, zahlen zu müssen. Ist Cine.to legal? Wenn man weiß, was Cine ...
Weiterlesen …
Wird geladen...