Goodbye Flash: Firefox 69 wird sich den Usern ohne die veraltete Multimedia-Software präsentieren

Falls du ein Flash-Fan bist: Ein paar Monate kannst du das in die Jahre gekommene Plugin noch „genießen“. Am 3. September kommt dann der neue Firefox 69 und eliminiert Flash ein für alle Mal. Mit einer kleinen Gnadenfrist, da er „nur“ deaktiviert wird. Aber nächstes Jahr heißt es dann wirklich kompromisslos „Goodbye Flash“!

Die Neuigkeit über das Flash-Ende wurde von Mozilla selbst in einem Bugzilla-Ticket verbreitet. Bereits 2017 hat Mozilla die ersten Schritte für die Eliminierung von Flash aus Firefox eingeleitet und bewegt sich schnurstracks auf dieses Endziel zu. Mit September 2019 erfolgt die Deaktivierung des Plugins. Anfang 2020 können Privatkunden Flash gar nicht mehr nutzen, Ende 2020 kommt Flash bei Firefox auch bei Unternehmenskunden zum Abschluss.

Sicherheitslücken und viel bessere Alternativen

Du weinst Flash jetzt schon eine Träne nach? Das ist gar nicht notwendig. Denn Flash weist erstens Sicherheitslücken auf und hat zweitens schon länger keine Daseinsberechtigung mehr. Er wird schlicht nicht mehr gebraucht. Neue Technologien lösen das Plugin perfekt ab – beispielsweise WebGL, HTML5 oder Web Assembly. So hat Adobe selbst, ebenfalls 2017, den baldigen Abschied von Flash angekündigt. Ab Ende 2020 wird es auch keine Sicherheitsupdates mehr geben.

Apple, Microsoft & Google verabschieden Flash ebenfalls

Was der Software-Riese sagt, dem wird gefolgt: Nicht nur Mozilla verabschiedet sich von Flash. Auch Apple, Microsoft und Google planen, das Plugin 2020 in die Wüste zu schicken. Für eine entsprechende Umstellung bleibt also doch noch einige Zeit. Die User und v. a. auch Entwickler werden also nicht ohne Vorwarnung ins kalte Wasser geworfen.

Firefox hielt ohnehin lange an Flash fest. Alle anderen Plugins der veralteten und sicherheitstechnisch bereits riskanten NPAPI-Schnittstelle wurden bereits vor einer Weile gekickt. Google Chrome beispielsweise sagte schon 2013 Auf Wiedersehen zu NPAPI.

Trotz allem erfüllt dich dieser Abschied mit Wehmut? Dann genieße die letzte Zeit: Sobald das Plugin tatsächlich deaktiviert ist, kannst du es immerhin aktivieren, wenn du möchtest. Aber Ende nächsten Jahres ist dann endgültig Schluss. So sieht es Mozillas Roadmap vor.

Quelle: heise.de; Foto: pixabay.com


Erstellt am: 16. Januar 2019

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

/ / Allgemein, Datenschutz
Bitcoin anonym kaufen

VPN für Krypto: Bitcoin anonym kaufen

Wenn du dir die Frage stellst, wie man Bitcoin anonym kaufen kann, dann bist du hier genau richtig! Ich erkläre dir im folgenden Artikel, wie und warum man einen VPN für Krypto nutzen sollte. Solltest du noch keinen geeigneten VPN-Anbieter gefunden haben, dann sieh dir mal unsere Top 5 VPN-Services an! Was ist eine Kryptowährung? Kryptowährungen sind digitale Währungen, die ähnlich, wie unser normales Geld funktionieren. Man kann damit ganz normal Dienstleistungen und Produkte kaufen. Der Unterschied liegt darin, dass ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Chat-App Clubhouse

Ist die Clubhouse App sicher?

Momentan ist Clubhouse in aller Munde – aber die neuartige Chat-App scheint einige grundlegende Sicherheitsregeln für ihre User nicht einzuhalten. Und auch mit dem Schutz der Privatsphäre sieht es nicht mega-rosig aus. Kannst du deine Daten Clubhouse wirklich anvertrauen? Schauen wir uns das mal genauer an! Was ist Clubhouse? Clubhouse ist ein Audio-Chat-Room, an dem man aber nur mit Einladung teilnehmen kann. Die User können Live-Audio-Streams in verschiedenen virtuellen Chat-Rooms anhören und sogar an Diskussionen teilnehmen, wenn der Moderator es ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Anime Kickass Alternative

Anime Kickass Alternative für 2021

Du suchst eine Anime Kickass Alternative? Animes sind fesselnde Serien, die man leider nicht überall einfach so schauen kann. Bist du jedoch bereits länger ein Anime Freund? Dann kennst du bestimmt Kickass Anime bereits, denn diese Webseite ist äußerst beliebt und super gut, um Animes zu schauen. Viele Länder blockieren den Zugang zu der Webseite leider. Aus diesem Grund haben wir uns bemüht, eine gleichwertige, kostenlose Kickass Alternative zu finden, die genauso viele verschiedene Serien bietet. Bleibt sicher beim Streaming! Solltest ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein, Datenschutz
Sichere Email Anbieter

Verschlüsselte & Sichere Email Anbieter 2021

Täglich werden alle paar Sekunden Emails verschickt. Leider ist das nicht so sicher, wie wir es uns wünschen würden. Die native Verschlüsselung von Google Mail, Yahoo oder GMX reichen längst nicht mehr aus. Im folgenden Artikel haben wir ein paar sichere Email Anbieter für das kommende Jahr zusammengefasst. Wieso ist es wichtig sichere Email Anbieter zu nutzen? Anfangs, als die Email erfunden wurde, gab es keine Verschlüsselung und sie wurde einfach direkt über das Internet gesendet. Man konnte sie einfach ...
Weiterlesen …
Wird geladen...