Sicherheitsupdate gegen Lauschangriffe: Apples FaceTime Gruppenfunktion ab nächster Woche wieder verfügbar

Wenn du eine FaceTime-Fan bist, kannst du aufatmen: Die gravierende Sicherheitslücke bei der neuen Gruppenfunktion des Tools ist mittlerweile behoben. Apple hat ein Update entwickelt und wird die Funktion diese Woche wieder aktivieren.

Wie berichtet, war es durch Apples Gruppenfunktion bei seiner Videotelefonie FaceTime möglich, Gesprächsteilnehmer zu belauschen. Die Sicherheitslücke sorgte letzte Woche für viel Aufregung. Zumal Apple mit der im Herbst eingeführten Funktion bereits mehrfach Probleme hatte.

Angerufener konnte belauscht werden – ohne, dass er Anruf annahm

Der jüngste Bug war aber besonders hart. Denn er ermöglichte das Belauschen von Angerufenen. Und zwar ohne, dass diese das eingehende Gespräch überhaupt annahmen. Sogar ein Live-Videobild wurde mitgeliefert. Apple schaltete nach Bekanntwerden der Sicherheitslücke die Gruppenfunktion ab, um das Problem in Ruhe zu beheben.

Problem auf Apple-Servern bereits behoben

Dies ist mittlerweile gelungen. Am Freitag gab Apple bekannt, dass die Gruppenfunktion nächste Woche mit einem Software-Update wieder verfügbar sein wird. Auf den Servern von Apple selbst wurde das Problem bereits behoben. Wenn du also FaceTime aus Sicherheitsgründen überhaupt ganz deaktiviert hattest, kannst du es nach dem Update wieder aktivieren.

Staatsanwaltschaft: Hat Apple Kunden rechtzeitig informiert?

Die Sicherheitslücke wurde übrigens von einem Teenager entdeckt. Gemeinsam mit seiner Mutter wollten Apple auch darauf hinweisen – scheiterten aber. Erst durch Berichte in Blogs etc. schritt der Konzern zu entsprechenden Maßnahmen. Deswegen ist nun auch die Staatsanwaltschaft dabei, die Geschichte zu prüfen. Im Fokus die Frage: Hat Apple rechtzeitig reagiert oder sich zu viel Zeit damit gelassen, seinen Kunden in Kenntnis zu setzen?

Quelle: standard.at; Foto: pixabay.com


Erstellt am:3. Februar 2019

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

/ / Allgemein
Weltkarte der Gesichtserkennung

Weltkarte der Gesichtserkennung 2020

In den letzten 10 Jahren ist die Gesichtserkennungstechnologie bei der Überwachung weltweit immer häufiger geworden. Computerprogramme, die Bilder von menschlichen Gesichtern für die Identifizierung analysieren, werden verwendet, um Kriminelle zu identifizieren und sogar verlorene Kinder in wenigen (hinzufügen) Sekunden zu finden. Heutzutage gibt es insgesamt 109 Länder, die die Gesichtserkennungstechnologie für Überwachungszwecke verwenden oder diesen zugestimmt haben. Aber zu welchen Kosten? Die weltweite Verbreitung dieser Technologie hat wichtige Fragen zu den Auswirkungen solcher weit verbreiteten Überwachungstechnologien auf die Privatsphäre aufgeworfen ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Pirate Bay

Eine IP-Adresse von Pirate Bay gehört einem VPN-Anbieter, so der ISP

Eine IP-Adresse, die angeblich von the Pirate Bay verwendet wird und einem schwedischen ISP gehören soll, gehört ihm nicht. Laut dem ISP Obenetwork wird die IP-Adresse tatsächlich vom lokalen VPN-Service OVPN betrieben. Aus diesem Grund wandte sich der Internet-Provider mit einem Antrag an das Gericht, die von zwei skandinavischen Filmfirmen beantragte Offenlegungs-Verfügung aufzuheben. Anfang Juni wurde klar, dass Rechteinhaber und ihre Anti-Piraterie-Vertreter The Pirate Bay nicht vergessen haben. Die berühmte Torrent-Seite funktionierte relativ gut, aber hinter den Kulissen haben die ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Kodi Netflix Addon installieren

Kodi Netflix: So funktioniert es – mit VPN

Kodi ist bei vielen Usern ein sehr beliebter Multimediaplayer, der auch Streaming sehr gut ermöglicht. Aber funktioniert ist auch Kodi Netflix möglich? Natürlich, allerdings benötigt man das Kodi Netflix Addon und sollte jedenfalls auch beachten, dass erst ein VPN die notwendige Sicherheit für Netflix Kodi bringt. Kodi Netflix - viele Fragen, wir geben dir Antworten! Rund um das Thema Kodi Netflix gibt es viele Fragen. Wir möchten sie dir möglichst alle beantworten und informieren dich in diesem Artikel über: Was ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Cine.to

Cine.to: Ist die Plattform illegal? Alles was du darüber wissen solltest!

Was ist Cine.to? Cine.to bietet alle möglichen Kinofilme der verschiedensten Genren. Teilweise findet man auch hoch aktuelle Filme, die man auf der Webseite kostenlos streamen kann. Man kann dort einfach nach einen Film suchen, Filme nach Genren ordnen oder einen der Top Filme auswählen. Dann braucht man nur einen Stream auswählen und schon kann man sich das Video in voller Länge anschauen. Alles ganz ohne sich anmelden, geschweige denn, zahlen zu müssen. Ist Cine.to legal? Wenn man weiß, was Cine ...
Weiterlesen …
Wird geladen...