Verwirrspiel um Bing in China: Suchmaschine nach Blockade doch wieder verfügbar

Und wieder richten wir unseren Blick auf China. Diesmal aber mit einer positiven Änderung in der ansonsten extremen Internet-Zensur der dortigen Regierung. Anscheinend ist die ganz überraschend blockierte Suchmaschine Bing nun doch wieder zugänglich.

Letzte Woche kam es bei Bing in China zu stundenlangen Blockaden. Nichts ging mehr. Die Befürchtungen waren groß, dass die Regierung die Suchmaschine auf die Sperrliste gesetzt hat. Wie so viele andere Internetdienste. Man denke nur an Facebook oder Twitter. Für uns selbstverständlich. In China allesamt schon lange Zeit auf dem Index.

So gibt es derzeit ja auch kein Google – der Konzern plant allerdings eine sehr umstrittene „regierungsfreundliche“ neue Suchmaschine. Aufgrund der großen Kritik von allen Seiten wird dieses Projekt aber sich noch dauern bzw. ist die Umsetzung überhaupt fraglich.

Heimische Suchmaschinen dominieren

Die chinesischen User sind zum Großteil auf hiesige Suchmaschinen angewiesen. Hier ist Baidu mit einem 70 %-igen Marktanteil führend. Bing verfügt im Vergleich dazu nur über 2 % Reichweite. Bisher hat sich Bing in China halten können. Bereits seit Jahren konnten die dortigen User auf die Suchmaschine zugreifen. Bis eben zu den Blockaden letzte Woche.

Technische Probleme oder Regierungsauftrag?

Laut Bloomberg handelte es sich dabei aber nicht um Zensur, sondern um technische Probleme. China Unicam wiederum sprach von einem Regierungsauftrag zur Blockade. Was nun? Sobald die Regierung ihre Finger im Spiel hat, könnte man eher von langwierigen Sperren ausgehen. Kurz darauf posteten aber einige User auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo, dass Bing wieder zurück sei und normal funktioniere. Das konnte auch Bloomberg verifizieren.

Hat sich Microsoft die Rückkehr von Bing mit Zugeständnissen an die Regierung erkaufen müssen? Oder handelte es sich wirklich nur um technische Gebrechen? Microsoft selbst äußerste sich nicht zum Ausfall, bestätigte diesen nur kurz. Hintergrundinfos gibt es keine.

Quelle: derstandard.at; Foto: pixabay.com


Erstellt am: 30. Januar 2019

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

/ / Allgemein, Datenschutz
Bitcoin anonym kaufen

VPN für Krypto: Bitcoin anonym kaufen

Wenn du dir die Frage stellst, wie man Bitcoin anonym kaufen kann, dann bist du hier genau richtig! Ich erkläre dir im folgenden Artikel, wie und warum man einen VPN für Krypto nutzen sollte. Solltest du noch keinen geeigneten VPN-Anbieter gefunden haben, dann sieh dir mal unsere Top 5 VPN-Services an! Was ist eine Kryptowährung? Kryptowährungen sind digitale Währungen, die ähnlich, wie unser normales Geld funktionieren. Man kann damit ganz normal Dienstleistungen und Produkte kaufen. Der Unterschied liegt darin, dass ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Chat-App Clubhouse

Ist die Clubhouse App sicher?

Momentan ist Clubhouse in aller Munde – aber die neuartige Chat-App scheint einige grundlegende Sicherheitsregeln für ihre User nicht einzuhalten. Und auch mit dem Schutz der Privatsphäre sieht es nicht mega-rosig aus. Kannst du deine Daten Clubhouse wirklich anvertrauen? Schauen wir uns das mal genauer an! Was ist Clubhouse? Clubhouse ist ein Audio-Chat-Room, an dem man aber nur mit Einladung teilnehmen kann. Die User können Live-Audio-Streams in verschiedenen virtuellen Chat-Rooms anhören und sogar an Diskussionen teilnehmen, wenn der Moderator es ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Anime Kickass Alternative

Anime Kickass Alternative für 2021

Du suchst eine Anime Kickass Alternative? Animes sind fesselnde Serien, die man leider nicht überall einfach so schauen kann. Bist du jedoch bereits länger ein Anime Freund? Dann kennst du bestimmt Kickass Anime bereits, denn diese Webseite ist äußerst beliebt und super gut, um Animes zu schauen. Viele Länder blockieren den Zugang zu der Webseite leider. Aus diesem Grund haben wir uns bemüht, eine gleichwertige, kostenlose Kickass Alternative zu finden, die genauso viele verschiedene Serien bietet. Bleibt sicher beim Streaming! Solltest ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein, Datenschutz
Sichere Email Anbieter

Verschlüsselte & Sichere Email Anbieter 2021

Täglich werden alle paar Sekunden Emails verschickt. Leider ist das nicht so sicher, wie wir es uns wünschen würden. Die native Verschlüsselung von Google Mail, Yahoo oder GMX reichen längst nicht mehr aus. Im folgenden Artikel haben wir ein paar sichere Email Anbieter für das kommende Jahr zusammengefasst. Wieso ist es wichtig sichere Email Anbieter zu nutzen? Anfangs, als die Email erfunden wurde, gab es keine Verschlüsselung und sie wurde einfach direkt über das Internet gesendet. Man konnte sie einfach ...
Weiterlesen …
Wird geladen...