The Tor Project: Mehr Unabhängigkeit von US-Regierungsgeldern

Die Tor-Technologie hat ihren allerersten Ursprung im Jahr 2000. Sie wurde dann am Naval Research Laboratory (NRL) weiterentwickelt. Ein Forschungsinstitut der US-Armee. Ab 2006 ging Tor in eine Non-Profit-Organisation über. The Tor Project war geboren. Dieses Projekt wurde hauptsächlich aus US-Regierungsgeldern gespeist. Nun ist Tor immer unabhängiger geworden. 2017 brauchte es nur noch 51% von den US-Förderern. Ein Grund zum Feiern für den Mitbegründer Roger Dingledine.

Die Anonymisierungstechnologie wird immer noch zu wenig genützt. Seit 2014 nützen etwa 2 Millionen User pro Tag Tor. Ab Mitte 2017 stieg diese Zahl auf 4 Millionen an. Viele der neuen User kamen aus Deutschland. 2018 pendelten sich die Userzahlen auf den vorherigen Wert ein. Die Ursachen für diesen enormen Rückgang sind unbekannt.

Welche Länder nützen Tor?

Die Liste der Länder, die Tor nützen, wird von den USA angeführt! Kein Wunder, denn da kommt Tor ja schließlich her. Gefolgt von Russland, Deutschland, Indonesien und Frankreich.

Tor und Darknet, ein Synonym?

Du assoziierst Tor ausschließlich mit Darknet? Das ist verständlich! In diesem Zusammenhang wird der Anonymisierungsdienst ja hauptsächlich erwähnt. Tor hat jedoch hervorragende Fähigkeiten. User können sich diese in Zeiten erhöhter Transparenz und schwindender Privatsphäre zunutze machen. Nicht um irgendwelche illegalen Geschäfte abzuwickeln. Ganz im Gegenteil, denn der Gesamtanteil aller Hidden Services ist Experten zufolge relativ klein. Schließlich wird hauptsächlich der legale Dienst genützt.

Legal und unsichtbar

Du willst nicht mit offenem Hemd durchs Internet rennen? Tor könnte eine Alternative sein. Anonymes Surfen im Internet hat sowohl für normale Bürger als auch für Regierungen und Strafverfolgungsbehörden große Vorteile. Auch für User in Ländern mit Internetzensur, ist Tor nicht mehr wegzudenken.

Fazit

Privatsphäre und Datenschutz sind enorm wichtig. Diese Notwendigkeit hat The Tor Project schon vor langer Zeit erkannt. Aus militärischen Gründen. Vom Grundgedanken her können sie jedoch für jeden normalen Menschen gelten. Tor verhindert, dass der Datenverkehr seiner User analysiert wird. Ungefähr 2 Millionen Menschen machen täglich davon Gebrauch. Und das sind nicht 2 Millionen Kriminelle! Tor ist natürlich nicht perfekt. Die Anonymisierung läuft, aber inklusive Schwachstellen. Ein gutes VPN kann eventuell eine brauchbare Alternative sein. Schütze deine Daten!

Quelle: heise.de; Foto: pixabay.com


Erstellt am: 8. Februar 2019

Schreibe einen Kommentar

Weitere Artikel

/ / Allgemein, Datenschutz
Bitcoin anonym kaufen

VPN für Krypto: Bitcoin anonym kaufen

Wenn du dir die Frage stellst, wie man Bitcoin anonym kaufen kann, dann bist du hier genau richtig! Ich erkläre dir im folgenden Artikel, wie und warum man einen VPN für Krypto nutzen sollte. Solltest du noch keinen geeigneten VPN-Anbieter gefunden haben, dann sieh dir mal unsere Top 5 VPN-Services an! Was ist eine Kryptowährung? Kryptowährungen sind digitale Währungen, die ähnlich, wie unser normales Geld funktionieren. Man kann damit ganz normal Dienstleistungen und Produkte kaufen. Der Unterschied liegt darin, dass ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Chat-App Clubhouse

Ist die Clubhouse App sicher?

Momentan ist Clubhouse in aller Munde – aber die neuartige Chat-App scheint einige grundlegende Sicherheitsregeln für ihre User nicht einzuhalten. Und auch mit dem Schutz der Privatsphäre sieht es nicht mega-rosig aus. Kannst du deine Daten Clubhouse wirklich anvertrauen? Schauen wir uns das mal genauer an! Was ist Clubhouse? Clubhouse ist ein Audio-Chat-Room, an dem man aber nur mit Einladung teilnehmen kann. Die User können Live-Audio-Streams in verschiedenen virtuellen Chat-Rooms anhören und sogar an Diskussionen teilnehmen, wenn der Moderator es ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein
Anime Kickass Alternative

Anime Kickass Alternative für 2021

Du suchst eine Anime Kickass Alternative? Animes sind fesselnde Serien, die man leider nicht überall einfach so schauen kann. Bist du jedoch bereits länger ein Anime Freund? Dann kennst du bestimmt Kickass Anime bereits, denn diese Webseite ist äußerst beliebt und super gut, um Animes zu schauen. Viele Länder blockieren den Zugang zu der Webseite leider. Aus diesem Grund haben wir uns bemüht, eine gleichwertige, kostenlose Kickass Alternative zu finden, die genauso viele verschiedene Serien bietet. Bleibt sicher beim Streaming! Solltest ...
Weiterlesen …
/ / Allgemein, Datenschutz
Sichere Email Anbieter

Verschlüsselte & Sichere Email Anbieter 2021

Täglich werden alle paar Sekunden Emails verschickt. Leider ist das nicht so sicher, wie wir es uns wünschen würden. Die native Verschlüsselung von Google Mail, Yahoo oder GMX reichen längst nicht mehr aus. Im folgenden Artikel haben wir ein paar sichere Email Anbieter für das kommende Jahr zusammengefasst. Wieso ist es wichtig sichere Email Anbieter zu nutzen? Anfangs, als die Email erfunden wurde, gab es keine Verschlüsselung und sie wurde einfach direkt über das Internet gesendet. Man konnte sie einfach ...
Weiterlesen …
Wird geladen...