If you’re going to San Francisco – strenge Zeiten für die Gesichtserkennung

In San Francisco hat sich der Demokrat Aaron Peskin gegen den Einsatz von Gesichtserkennung stark gemacht. Auch für andere Überwachungstechnologien soll es strikte Regeln geben. Zu diesem Zweck bringt der engagierte Politiker eine Surveillance-Verordnung in den Stadtrat ein. Überwachung darf nicht mehr einfach so geschehen. Es muss angesucht werden. In der Folge ist darauf einzugehen, … Weiterlesen

Du willst Domain-Administrator werden? Die neuen alten Microsoft-Exchange-Server-Sicherheitslücken machen es möglich!

Microsoft-Exchange-Server-Versionen weisen Schwachstellen auf. Diese Lücken sind schon seit Ende 2018 bekannt. Ein niederländischer Sicherheitsexperte hat nun eine weiter Angriffsmöglichkeit aufgezeigt. Same place, other station. Ein gefundenes Fressen für Angreifer. In der Theorie werden sie kinderleicht zu Domain-Administratoren und ein Patch gibt es wohl noch nicht. Bezüglich der bereits bekannten Schwachstellen ging man davon aus, … Weiterlesen

The Tor Project: Mehr Unabhängigkeit von US-Regierungsgeldern

Die Tor-Technologie hat ihren allerersten Ursprung im Jahr 2000. Sie wurde dann am Naval Research Laboratory (NRL) weiterentwickelt. Ein Forschungsinstitut der US-Armee. Ab 2006 ging Tor in eine Non-Profit-Organisation über. The Tor Project war geboren. Dieses Projekt wurde hauptsächlich aus US-Regierungsgeldern gespeist. Nun ist Tor immer unabhängiger geworden. 2017 brauchte es nur noch 51% von … Weiterlesen

Neuer Cybercrime beim Online-Dating: „Sexpressung“ erwischt laut Polizei immer mehr Opfer

Porno-Erpressermails? Kennen wir schon. Aber hast du auch schon einmal etwas von Sexpressung gehört? Dabei handelt es sich um die neueste Masche von Cyberkriminellen, die ihre Opfer beim Online-Dating suchen und mit (angeblichen) kompromittierenden Videos erpressen. Im Netz sicher zu bleiben, ist gar nicht so einfach. Neben Viren, Malware & Co gibt es immer wieder … Weiterlesen

Toter QuadrigaCX-Chef: Kein Zugriff mehr auf verschlüsselte Festplatten im Wert von 190 Mio. Dollar?

Stell dir vor, du hat dein ganzes Geld in Form von Kryptogeld angelegt. Und plötzlich verstirbt der Besitzer der Kryptowährungsbörse, wo auch dein Geld liegt. Prinzipiell egal. Es sei denn, nur er allein wusste das Passwort … Was klingt wie in einem Thriller ist jetzt scheinbar tatsächlich passiert. Nämlich beim Kryptomarkt QuadrigaCX. Niemand hat nun … Weiterlesen

Kostenlose VPN-Apps durchleuchtet: Schwache Privatsphäre & geheime Machenschaften

Eine Prüfung der beliebtesten kostenlosen VPNs im Google Play Store und im App Store von Apple hat leider einige Mankos zutage gebracht. Millionenfach für mehr Privatsphäre installiert, bieten die Apps ihren Usern oft alles andere als Schutz & Sicherheit. Top10VPN hat sich der kostenlosen VPN-Apps angenommen und sie genauer untersucht. Denn nach den großen Apps … Weiterlesen

Du willst dein Smartphone und deine Apps vor fremden Zugriffen schützen? Ein paar Features machen es möglich!

Das Smartphone haben wir meistens dabei. Es ist einfach zu praktisch und wir haben uns mittlerweile an diese feinen Alleskönner gewöhnt. Beinahe unser ganzes Leben haben wir auf den Mikrocomputern gespeichert und es wäre fatal, wenn sie in falsche Hände geraten. Selbstverständlich sind sie durch Codes geschützt. Iris-Code, Muster-Code, Zahlen-Code. Und das war’s dann? Mehr … Weiterlesen

Faul oder einfallslos? Unsere Passwörter sind lahm und leicht zu knacken!

Die Nachrichten über Datenleaks, fiese Malware und zerstörerische Hacks reißen nicht ab. In vielen Fällen sind User mitverantwortlich, da sie ihre Daten nicht ausreichend schützen. Erstens geben wir viel zu viel preis und zweitens verwenden wir zu unsichere Passwörter für all unsere Accounts. Und mittlerweile sind das doch ziemlich viele. Um für jeden Dienst ein … Weiterlesen

Sicherheitsupdate gegen Lauschangriffe: Apples FaceTime Gruppenfunktion ab nächster Woche wieder verfügbar

Wenn du eine FaceTime-Fan bist, kannst du aufatmen: Die gravierende Sicherheitslücke bei der neuen Gruppenfunktion des Tools ist mittlerweile behoben. Apple hat ein Update entwickelt und wird die Funktion diese Woche wieder aktivieren. Wie berichtet, war es durch Apples Gruppenfunktion bei seiner Videotelefonie FaceTime möglich, Gesprächsteilnehmer zu belauschen. Die Sicherheitslücke sorgte letzte Woche für viel … Weiterlesen

Ein Gesetzesentwurf aus dem Hause Überwachung liegt vor: Aus Liebe zur Umwelt oder totaler Kontrollzwang?

Verkehrsminister Andreas Scheuer von der CSU hat große Pläne. Zwecks der Kontrolle von Diesel-Fahrverboten möchte er eine Kameraüberwachung an relevanten Straßen einführen. Die Kennzeichen aller Fahrzeuge werden aufgrund der gemachten Bilder erfasst. Dann folgt das Abgleichen mit dem Fahrzeugregister. Die Besitzer älterer Dieselfahrzeuge können auf diesem Weg mit einer Strafe an das Fahrverbot erinnert werden. … Weiterlesen

NIST-Wettbewerb: Sichert die Post-Quanten-Kryptographie die Verschlüsselung der Zukunft?

Quantencomputer gelten als die nächste bahnbrechende Technologie-Innovation. Sollten die Super-Computer tatsächlich erfolgreich realisiert werden, kommt es aber zu einem Sicherheitsproblem: Quantencomputer könnten sämtliche gängige Verschlüsselungssysteme knacken. Es müssen also neue Methoden her. Um diese sogenannte Post-Quanten-Kryptographie zu finden, gibt es einen eigenen Wettbewerb der amerikanischen Standardisierungsbehörde NIST. Dieser ging nach einer Vorauswahl jetzt in die … Weiterlesen

Ertappt: Auch Google hat Spionage-App durch eine Hintertür bei Apple vertrieben

Die Versuchung ist anscheinend zu groß: Nicht nur Facebook hat User für den Verkauf ihrer Daten bezahlt. Auch Google hat eine entsprechende Spionage-App namens „Screenwise Meter“ vertrieben. Auf ähnliche Art und Weise wie Facebook durch ein internes Entwickler-Zertifikat von Apple, das so nicht hätte verwendet werden dürfen. „Screenwise Meter“ weist auffällig viele Ähnlichkeiten zu „Facebook … Weiterlesen

Lust auf 20 Dollar im Monat? Du musst dafür nur deine Privatsphäre an Facebook verkaufen

Facebook würde nur allzu gern alles über seine Nutzer wissen. Auch, was diese auf anderen Webseiten und bei anderen Diensten so treiben. Dieses Wissen lässt sich der Konzern auch etwas kosten. So berichtet TechCrunch, dass Facebook User heimlich dafür zahlt, den VPN „Facebook Research“ zu installieren. Dieser saugt sämtliche Daten vom Smartphone des jeweiligen Nutzers … Weiterlesen

“Ryuk”: die neuen Cyberangriffe haben 4 Millionen Dollar gekostet

In den letzten fünf Monaten hat die neue Ransomware “Ryuk” Cyberkriminellen rund vier Millionen Dollar gebracht. Sie bedient sich einer eigenen Taktik bei der Zielauswahl, sodass größere Firmen gezielt infiziert werden, schreibt Ars Technica. Die Sicherheitsfirmen Crowdstrike, Checkpoint, FireEye, Kryptos Logic und McAfee haben ihre Berichte über die neue Ransomware “Ryuk” offen gelegt. Diese zeigen, … Weiterlesen

4 Einsteiger-Tipps: So machst du deine VPN-Verbindung noch sicherer

Du wünschst dir mehr Privatsphäre und weniger Überwachung? Ganz klar: Ein VPN muss her! VPNs garantieren dir auf jeden Fall mehr Sicherheit im Internet. Du solltest aber nicht vergessen, dass auch VPN-Verbindungen entschlüsselt werden können. Mit unseren Tipps gehst du auf Nummer Extra-Sicher und schlägst VPN-Spione in die Flucht! 1. Verwende einen Kill Switch – … Weiterlesen

Anubis: Ein alter Fiesling im neuen Malware-Gewand

Anubis ist wieder da. Wer jetzt an den ägyptischen Gott der Totenriten und Mumifizierung denkt, ist im übertragenen Sinn auf der richtigen Spur. Im Google-Playstore waren zwei schädliche Apps erhältlich, die eine äußerst fiese Malware auf Smartphones installierten. Es handelt sich hierbei um Anubis und er hat eine Vorliebe für Kontodaten. Er richtet Schaden in … Weiterlesen

Der Spion, der aus dem iPhone kam: Bug in FaceTime-Gruppenfunktion erlaubt externe Mikro-Aktivierung

Du denkst dir oft, dass die ganzen Geschichten über Spionage ziemlich weit hergeholt sind? Derartige Szenarien sind viel näher als du glaubst! Es reicht oft schon das falsche Gerät und der falsche Dienst. Wie beispielsweise jetzt Apples neue FaceTime Gruppenfunktion. Dort macht ein Bug es möglich, dass ein Anrufer dein Mikro aus der Ferne aktivieren … Weiterlesen

Noch mehr Datenaustausch: Facebook Messenger, Instagram & WhatsApp sollen zusammengeführt werden

Diese Meldung der New York Times hat sicherlich bei Datenschützern auf der ganzen Welt für einen ordentlichen Schock gesorgt: Facebook möchte seine Messengerdienste zusammenführen. Facebook Messenger, Instagram, WhatsApp – allesamt unter einem Dach. Sämtliche Daten sollen zumindest intern zusammengeführt werden. Angeblich für eine optimierte Nutzererfahrung und mehr Sicherheit. Was das für unsere Privatsphäre und den … Weiterlesen

Datenschutz hört nicht beim Recyceln auf: So wirst du Altgeräte sicher los

Der Austausch von Handys und Laptops alle paar Jahre erhöht das Datenschutz- und Sicherheitsrisiko für die Verbraucher. Viele Benutzer löschen Daten nicht ordnungsgemäß von ihren Geräten, bevor sie verkauft oder entsorgt werden. Das ist nicht ganz alleine ihre Schuld, da das sichere Löschen von Daten auf modernen Geräten nicht so einfach ist, wie man glaubt. … Weiterlesen

Google und Cloudflare spezialisieren sich auf verschlüsselte DNS-Anfragen

DNS: Oftmals auch Verzeichnis oder Telefonbuch des Internets genannt, spielt eine wichtige Rolle in der Infrastruktur des Internets. IP-Adressen sind numerisch. Durch DNS (Domain Name Server) wird ihnen ein Klarnamen zugeordnet. So kann auch rekonstruiert werden, welche Seiten wann besucht wurden. Und genau da liegt das Problem.  Es soll eben keinen Aufschluss für Dritte darüber … Weiterlesen

Gefahr für deine Privatsphäre: Top-150 Android VPN-Apps liefern Malware-Risiken & Bugs mit

Eigentlich sollen sie uns mehr Schutz & Sicherheit bieten: Jetzt haben Forscher aber grobe Mängel in kostenlosen VPNs entdeckt. Eine von fünf Apps der Top 150-VPN-Dienste für Android im Google Play Store stellt eine potenzielle Quelle für Malware dar. 25 % von ihnen gefährden unsere Privatsphäre mit Bugs wie DNS-Leaks. Besonders bitter: Diese Harakiri-Apps wurden … Weiterlesen

Böses Abschiedsgeschenk vom Ex-Mitarbeiter: WordPress Plug-In gehackt und User zugespammt

Wenn Unternehmen sich von Mitarbeitern verabschieden, verläuft das nicht immer friktionsfrei. Im Falle eines Ex-WordPress-Mitarbeiters blieb es aber nicht bei bösen Worten: Der anscheinend beleidigte Mann hackte das WordPress WPML Plug-In, spammte die Nutzer zu und hinterließ seine Spuren auf der WordPress-Webseite. So sieht die Rache geschasster IT-Mitarbeiter aus: Ein ehemaliger WordPress-Angestellter hackte über eine … Weiterlesen

Du hast Pornos geschaut? Nein? Egal! Du wirst trotzdem erpresst!

Tabuthema Pornofilme. So ein Film ist heutzutage schnell angeklickt und Studien zufolge schauen die meisten sie sogar während der Arbeitszeit an. Und dann kommen plötzlich E-Mails mit beklemmendem Inhalt. Momentan herrscht wieder Hochkonjunktur. Post vom Hacker? Es kann jeden treffen. Gerade ist eine äußerst fiese Betrugsmasche aktuell und du solltest dich unbedingt davor schützen. E-Mail … Weiterlesen

Generation Smartphone: Viele sehnen sich danach, wieder einmal offline zu sein

Heutzutage ist es für viele junge Menschen ganz normal, täglich Inhalte im Internet abzurufen. Offline geht gar nicht und dank Smartphone ist es auch nicht nötig. Die ständige Vernetzung gehört einfach dazu. Wie kritisch steht die Generation Smartphone dem Medium Internet gegenüber? Eine Studie liefert interessante Ergebnisse zu dieser Fragestellung. Internet in der DNA Jugendliche … Weiterlesen

Mehr Sicherheit & Datenschutz: Neue Open Source-Lösung für den Login bei Facebook & Co

Zentrale Identitätsprovider stehen bei Webseiten und Apps wie Facebook oder Google hoch im Kurs. Sie bieten dir mehr Usability – aber sie bergen auch einige Risiken. Um diese zu umgehen, hat Fraunhofer AISEC nun eine frei verfügbare Alternative entwickelt. Mit „re:claimID“ kontrollierst nur du alleine deine Identitäten. Hier ein Account, dort ein Konto – die … Weiterlesen

Hacken will gelernt sein: Erster deutscher Masterstudiengang für Geheimdienste

An der Bundeswehr-Universität in München startet ein Master-Studiengang für Nachrichtendienst-Mitarbeiter und Soldaten. Dazu führten der große Bedarf an IT-Experten und die zunehmende Wichtigkeit von Cybersicherheit. Master of Intelligence and Security Studies (MISS) heißt der neue Studiengang, der ab sofort zusammen von der Bundeswehr-Universität und der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in München angeboten wird. … Weiterlesen

Digitalisierung geht vor! Wie gut werden Gesundheitsdaten im Netz geschützt?

E-Health: Krisenstimmung nach dem Megadatenleak. Jetzt sind alle wach und hellhörig. Wie sicher sind unsere Daten im Netz? Nicht sicher. Das wussten wir doch bereits vor den erschreckenden Offenbarungen durch das letzte Datenleak. Ein 20jähriger Autodidakt hat private Informationen und Details von Politikern und Prominenten ins Netz gestellt. Nun macht man sich in Deutschland Sorgen … Weiterlesen

VPNs in China: Regierung verhängt nun auch Strafen über Privatpersonen

VPNs sind in China sehr beliebt. Kein Wunder: Stellen sie doch eine einfache Möglichkeit dar, die strenge staatliche Internet-Zensur zu umgehen. Jetzt plant die Regierung, gegen die Verwendung von VPNs mit einem 20 Jahre alten Gesetz auch gegen Privatpersonen vorzugehen. Erste Strafen wurden bereits eingefordert. Gemäß einer Studie von Freedom House setzten sich 2018 zwischen … Weiterlesen

Privatsphäre? Twitter weiß, wo du bist

Bei einigen sozialen Netzwerken und Apps Twitter, FourSquare, Instagram und Facebook hast du die Möglichkeit, an einem öffentlichen Ort wie Restaurant, Bar, Museum, Geschäft, deine Geodaten online freizustellen. Es besteht auch die Möglichkeit, deinen eigenen Standort in Tweets oder Beiträge einzufügen. Diese Entscheidung triffst du selbst. Es ist aber gut zu wissen, dass Twitter die … Weiterlesen

773 Millionen Passwörter von über 12.000 Internetdiensten: Riesen-Datenleak entdeckt

Es gibt Leaks. Und es gibt Mega-Leaks. Ein solches ist diese Woche entdeckt worden: Mit 773 Millionen im Internet veröffentlichten Passwörtern wird dieses Riesen-Datenleck seinem Namen mehr als gerecht. Unter den geleakten Account-Infos befinden sich auch Datensätze aus Deutschland. Ob auch Passwörter von dir dabei sind? Wir zeigen dir, wie du das schnell & verlässlich … Weiterlesen